Erster Krähbuckellauf

Anlässlich des 150. Geburtstags von Friedrich Ebert organisieren die SPD-Ortsvereine von Wiesenbach, Bammental und Mauer den ersten Krähbuckellauf.

Strecke

Wiesenbach – Mauer – Wiesenbach

Distanz

9,1 km

Erster Krähbuckellauf in Wiesenbach

Anlässlich des 150. Geburtstags von Friedrich Ebert, dem ersten demokratischen Staatsoberhaupt der deutschen Geschichte, organisieren die SPD-Ortsvereine von Wiesenbach, Bammental und Mauer eine Laufveranstaltung mit lokalem Charakter, ohne Zeitnahme durch die Veranstalter. Start und Ziel sind bei der Biddersbachhalle in Wiesenbach.

Die Strecke führt über größtenteils asphaltierte Wege zum Bahnhof in Mauer und auf etwas anderen Wegen zurück. Dabei wird jeweils der Krähbuckel mit ca. 40 Höhenmetern überquert. Die Strecke ist für alle geeignet, die gerne laufen, ein nettes Training für Geübte und Ansporn für Gelegenheitsläufer.

Die und der Schnellste werden auf jeden Fall einen Streckenrekord laufen! Es gibt eine stattliche Anzahl an Sachpreisen.

Je nach Beteiligung wird auch eine Walking-Gruppe gebildet. Die Veranstaltung soll spätsommerliche Freude machen und eine SPD-Mitgliedschaft ist keinesfalls erforderlich. Die gesamte Strecke verläuft auf nicht abgesperrten, öffentlichen Wegen und es muss
daher auf Fußgänger und insbesondere schnelle Radfahrer geachtet werden.

In unserem Landkreis liegt die Corona-Inzidenz derzeit bei 15 mit leicht steigender Tendenz. Wir werden uns bei der Veranstaltung, die ja größtenteils im Freien stattfindet, auf jeden Fall an die dann geltenden Regeln halten und ein entsprechendes Hygienekonzept vorbereiten. Aus organisatorischen Gründen wird die Teilnehmerzahl auf 150 begrenzt. 

Krähbuckellauf: anmelden und Teilnehmer-Shirt bestellen

Die verbindliche Anmeldung erfolgt durch Überweisung eines Unkostenbeitrags von 3,50 € ohne Laufshirt, bzw. 15,50 € inkl Bestellung eines speziellen Laufshirts mit dem fantastischen Krähbuckel-Logo!


Die Anmeldegebühr kann nicht zurückerstattet werden. Bestellte Laufshirts werden auf jeden Fall zugestellt.

Laufstrecke und Informationen

Ausstellung zum Krähbuckellauf – 150 Jahre Friedrich Ebert

Friedrich Ebert wurde am 4. Februar 1871 in Heidelberg geboren, war Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei und von 1919 bis 1925 erster Reichspräsident der Weimarer Republik. 150 Jahre Friedrich Ebert – aus diesem Anlass organisiert der SPD-Ortsverein Wiesenbach zusammen mit Bammental und Mauer am 11. September 2021 diese Lauf-Veranstaltung, den ersten Krähbuckel-Lauf. Sie war schon für das Frühjahr geplant, musste aber zunächst verschoben werden. Es geht zweimal über den Krähbuckel mit den schönsten Ausblicken über unsere Gegend. Start und Ziel sind an der Biddersbachhalle in Wiesenbach.

Die Friedrich Ebert-Gedenkstätte Heidelberg unterstützt die Veranstaltung und zeigt dort eine Dokumentation über das erste demokratische Staatsoberhaupt in der deutschen Geschichte. Die Ausstellung wird über den ganzen Samstag-Nachmittag geöffnet sein, auch für Interessierte ohne Laufambitionen.

Weitere Informationen finden Sie auf spd-wiesenbach.de und ebert-gedenkstaette.de.

Sponsoren

Veranstalter

Der Krähbuckellauf wird veranstaltet von der SPD Wiesenbach, vertreten durch:

Jürgen Berger
Dürerstr. 30
69257 Wiesenbach
Tel. 06223/46060
Fax 06223/47444
jberger@spd-wiesenbach.de

www.spd-wiesenbach.de

Wir danken allen Teilnehmern!

Die Anmeldephase zum Krähbuckellauf ist abgeschlossen.

Cart
  • No products in the cart.